Es ist eine Zeit der Veränderung, des Neuanfangs. Vielleicht verändert sich etwas im Außen, weil man sich Selbst verändert hat. Als würden die Schuhe, in die man sein Leben lang rein gewachsen ist, nun drücken und zwicken. Man passt nicht mehr hinein. Es wird Zeit für etwas Neues. Wie eine Schlange, die sich häutet, dürfen auch wir nun unsere alte Haut abstreifen und frischer und strahlender daraus hervor kommen. Die letzten Monate waren für viele von uns anstrengend. Der Prozess, der stattfand findet jetzt seinen Abschluss und ein neuer Prozess beginnt. Durch die ganzen Strapazen der letzten Monate bist du stärker geworden, hast deine Grenzen wahrgenommen, dich mit inneren Themen konfrontiert und immer irgendwie weiter gemacht. Jetzt darfst du über dich hinaus wachsen. Wie ein Phönix, bist du nahezu verbrannt. Doch die Kraft des Feuers hat dich geläutert und du kannst in neuer Kraft wieder aufstehen und dich entfalten. Diese Anstrengungen waren notwendig. Du hast viel gelernt und kannst dein neues Wissen und deine Erfahrungen nutzen um deinen Weg weiter zu gehen. Natürlich warten auch neue Herausforderungen auf dich, doch durch das Erlernte, wird es dir leichter fallen damit umzugehen. Habe Vertrauen, es ist alles in dir.

Ein schönes Lied dazu:  Glasperlenspiel  „Phönix“

03.09.2018 | Schlagwörter: Monatsbotschaft,

Diesen Artikel weiterempfehlen: